Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Das soziale Miteinander stellt uns oft vor Herausforderungen.
Unterschiedliche Sichtweisen und Bedürfnisse führen häufig zu Konflikten und lassen uns im Kontakt mit anderen Menschen oft unzufrieden zurück.

Unsere Gesundheit, Lebensqualität und Zufriedenheit im Alltag hat viel damit zu tun, inwieweit wir fähig sind, den Kontakt zu unseren Mitmenschen aufzunehmen und soziale Interaktionen den eigenen Bedürfnissen und Zielen entsprechend mitzugestalten.
Wie kann es also gelingen, die Beziehungen zu anderen so zu gestalten, dass wir gestärkt daraus hervorgehen?

,,Der Selbstwert ist das Kraftwerk der Seele. Dieses Gefühl kann man stärken, indem man sich selbst akzeptiert; indem man klar kommuniziert; indem man zielgerichtet handelt; indem man seine Gefühle reguliert (…).“
Soziale Kompetenz umschreibt die Fähigkeit eines Menschen, angemessene Kompromisse zwischen eigenen Bedürfnissen einerseits und sozialer Anpassung andererseits zu finden.
Die Theorie ist einfach – die alltägliche Anwendung nicht ganz.

Die Teilnahme am Kurs bringt Sie möglicherweise folgenden ,,Zielen“ näher:

  • Selbstsicherheit, Durchsetzungsvermögen und Kontaktfähigkeit erhöhen
  • Eigene Grenzen erkennen und vertreten
  • Nein sagen
  • Umgang mit Kritik – auf Kritik reagieren
  • Widerspruch äußern
  • Unerwünschte Kontakte verändern
  • Umgang mit Schwächen
  • Sich entschuldigen
  • Freude an Komplimenten
  • Menschen um Hilfe bitten (ohne schlechtes Gewissen ?!?)
  • Authentizität –

 

Dieser Kurs umfasst 4 Einheiten je 90min. (min. 3 –max. 6 Teilnehmer)

Neben der Vermittlung von Inhalten sowie der Durchführung und Reflektion gezielter Übungen geht es auch um den Austausch innerhalb der Gruppe, den Sie wesentlich durch Ihre Themen & Fragestellungen mitgestalten können.

Kosten: 185 € / Teilnehmer
(für alle 4 Termine)

 

TICKET ÜBER DAS KONTAKTFORMULAR ANFRAGEN